Community
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
MRich10
Beginner
674 Views

DZ77RE-75K Freezes und Abstürze

Hallo Intel-Community,

ich schreibe euch an, weil ich ein für mich nicht zu lösendes Problem mit dem oben stehend Board habe.

Ich habe folgendes Problem: Ich habe Freezes und Abstürze. Entweder das eine oder das andere.

Die Freezes sind ca. 2-5 Sek. lang und der Abstand zwischen den Freezes reicht von 10 Sek. und länger.

Dieser Zustand hält sich bis zum nächsten Reboot. Auch wird die Maus machnmal disconnected und wieder connected. Auch dieser Zustand ist variabel.

Ich habe folgende Sachen schon unternommen. USB-Port gewechselt, SATA-Kabel gewechselt, Ereignisanzeige bei Windwos untersucht, Prime95 (vlt 10-20 min laufen lassen),

BurnIn-Test (ca. 90 Minuten), BIOS-Einstellungen auf default gesetzt, neues BIOS geflashed (hat ohne zu Mucken funktioniert).

Alle Treiber sind Aktuell!!!!

SSD-Einstellungen sind abgestimmt auf TRIM. Superprefetch etc ist ausgeschaltet.

Mein System:

Board DZ77Re-75K (wurde vor kurzem ausgetauscht, hatte vorher eins von einer anderen Firma)

CPU I5 2550k (lief auf dem letzten Board ohne Probleme)

RAM Corsair Dominator 2x4Gb Kit (CL9) (lief auch ohne Probleme)

HDD´s:

Intel SSD 120Gb 520 Series (Systemplatte)

WD BLUE 1TB (WDEALS)

WD Green 2TB (EARXS)

Graka 460GTX SE

PSU Enermax Revolution Gold 650W

Angeschlossen an den USB-Ports sind folgende Sachen:

Maus R.A.T. 3

Keyboard Logitech Ultra-Flat Keyboard

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

Ich hoffe von euch Lösungen zu bekommen. habe das Board nun schon 1 Monat. Also wer der Meinung ist, ab mit dem Board zu Intel, dann sagts gleich.

Nicht erst um den heißen Brei reden.

Vielen Dank schonmal.

0 Kudos
1 Reply
Silvia_L_Intel1
Employee
31 Views

Hello, according to the translation I did, since we only handle english's posts, I can see that your system freezes. In order to find out which device is causing this behavior you will need to perform a basic troubleshooting.

These are some recommendations:

- Test the system out of the chassis, minimal configuration please. (Motherboard, processor, power supply, 1 memory stick)

- Remove the CMOS battery and leave the system without it for about an hour. Then put it back on and restart the system. http://www.intel.com/support/motherboards/desktop/sb/CS-028780.htm?wapkw=clear+cmos+battery# datetime http://www.intel.com/support/motherboards/desktop/sb/CS-028780.htm?wapkw=clear+cmos+battery# datetime

-Start adding one component at the time until you find the conflicting one.

- Add more compatible memory RAM.

If you want additional assistance in your country, you can call the following phone number.

Reply