Community
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
ALoew1
Beginner
998 Views

I7 7700K wird relativ heiß. Woran könnte es liegen?

Also mein Problem ist schon länger dass mein i7 7700K(Stock)die 80° erreicht. Diese zwar in Spielen nur als max Wert aber trotzdem ist das schon etwas hoch. Meine Kühlung ist eine NZXT Kraken X62. Diese ist oben im be Queit Silent Base 800-Gehäuse eingebaut. Wenn ich den Deckel meines Gehäuses abmache erreiche ich nur noch max 73°. Aber eben immer noch ohne OC. Das erscheint mit eben etwas viel im hinblick zum Übertakten. Mit meiner Kühlung sollte ich ja eigentlich ganz gut übertakten können. Viele andere erriechen auch max 76° aber mit OC auf 5,2GHz. Meine Grafikkarte wird 75° heiß. Es könnte also helfen wenn der Radiator vorne eingebaut wäre. Ich weiß nur nicht wieviel. Die Pumpe ist richtig montiert. Ich habe sie auch schon einmal wieder entfernt und wieder aufgesetzt und dazu noch die Wärmeleitpaste ausgewechselt. Dies hat 2° geholfen. Ich bin mir wirklich absolut sicher dass alles richtig montiert ist. Ein Freund hat mit meinem alten Dark Rock Pro 3 und einem i7 8700K max. 55°. Dazu hat er aber noch VCore auf 1,25 und den RAM auf 3200MHZ. Ich hab VCore auf Auto. Das entspricht im BIOS 1,76. Auch auf 1,6V(was nicht mehr lang stabil ist) erreiche ich in GTA V 80°. Dazu hab ich meinen RAM nur auf 3000MHZ. Das kommt mir eben ein wenig seltsam vor. Die Flüssigkeitstemperatur liegt bei ca. 45-50°

Wie lange könnte man einen i7 7700K auf ich sag mal zwischen 80 und 90° betreiben? Was meint ihr. Liegen die Temperaturen eher an dem Gehäuse und der Prosition des Radiators oder irgendwas am PC. Wenn die Wärme von der CPU nicht abgeführt wird dann bringt eben auch die beste Kühlung nichts. Damit meine ich dass ich ja pech gehabt haben könnte mit der Wärmeleitpaste zwischen Die und Heatspreader.

Die Temperaturen habe ich bei Assassins Creed Origins getestet weil dort mein CPU am heißesten wird.

0 Kudos
2 Replies
idata
Community Manager
113 Views

Hello al3xboy

 

 

Thank you for joining the community.

 

 

After translating your post, I understand that your Intel® core I7 7700K processor is reporting high temperatures while gaming, allowed to share with you the specs of your processor on this link:

 

 

https://ark.intel.com/products/97129/Intel-Core-i7-7700K-Processor-8M-Cache-up-to-4_50-GHz?q=I7%2077... https://ark.intel.com/products/97129/Intel-Core-i7-7700K-Processor-8M-Cache-up-to-4_50-GHz?q=I7%2077...

 

 

The T junction can go up to 100 C

 

 

You use the Intel® Extreme Tuning Utility (Intel® XTU) to performed test on the unit

 

 

https://downloadcenter.intel.com/download/24075/Intel-Extreme-Tuning-Utility-Intel-XTU- https://downloadcenter.intel.com/download/24075/Intel-Extreme-Tuning-Utility-Intel-XTU-

 

 

 

And also the Intel® Processor Diagnostic Tool to diagnose the processor

 

 

https://downloadcenter.intel.com/download/19792/Intel-Processor-Diagnostic-Tool https://downloadcenter.intel.com/download/19792/Intel-Processor-Diagnostic-Tool

 

 

Please attach the results to the thread

 

 

Regards,

 

Leonardo C.

 

n_scott_pearson
Super User Retired Employee
113 Views

80c is a perfectly reasonable temperature for a busy PC. If you want to simulate a higher load, you can do so using XTU, as Leonardo has suggested.

Desktop processors publish a temperature threshold, called Tcontrol, which indicates the upper limit for safe operation. By this, I mean that your processor can operate at this threshold constantly, even for its full warranted lifetime, without suffering any thermal degradation. It is ok for temperatures to go above the Tcontrol threshold for brief intervals (spikes), but sustained operation above this threshold is not recommended. While temperatures are above the Tcontrol threshold, it is strongly recommended that your processor cooling fans/pumps/blowers be operating at full speed (100% duty cycle).

You can determine what your processor's Tcontrol threshold is by reading the contents of the IA32 Temperature Target Model-Specific Register (MSR) (address 0x01A2). Bits 16-23 specify the processor's Maximum Junction Temperature (Tjmax), which is the temperature above which throttling occurs, and bits 8-15 specify the Tcontrol Offset. Subtract the Tcontrol Offset from the Tjmax value to determine the Tcontrol threshold. There are many freeware programs that you can use to display the contents of MSRs (I use one called RWEverything).

Hope this helps,

...S

Reply